Goldfieber [eBook]

Goldfieber [eBook]
0,00 MDL (0,00 RON)
0,00 MDL (0,00 RON)

Descriere

Sir John Retcliffe, eigentlich Hermann Ottomar Friedrich Goedsche (* 12. Februar 1815 in Trachenberg, Schlesien; † 8. November 1878 in Bad Warmbrunn), war ein deutscher Schriftsteller. Er benutzte auch das Pseudonym Theodor Armin.

Goedsche wurde als Sohn des Bürgermeisters von Trachenberg geboren und besuchte in Breslau das Gymnasium. Die Abschlussprüfung bestand er als einer der Besten. Da seine Eltern kein Studium finanzieren konnten, wurde er 1833 Postsekretär in Stralkowo. Nach Stationen in Suhl, Bocholt und Düsseldorf kam er 1838 nach Berlin. In diese Zeit fallen auch seine ersten schriftstellerischen Tätigkeiten und seine Heirat.

Goedsche war ein Agent Provocateur für die Preußische Geheimpolizei. Er fälschte Briefe, die als Beweise gegen demokratisch Gesinnte benutzt wurden. 1849 wurde er ertappt mit Fälschungen im Prozess gegen Franz Leo Benedikt Waldeck und musste den Postdienst verlassen.

1848 trat er in die Redaktion der neu gegründeten Neuen Preußischen (Kreuz-)Zeitung ein. Er war ein Anhänger der Konservativen und kämpfte in scharfer Form gegen die Anhänger des Fortschritts. Im selben Jahr wurde er Geschäftsführer des „Vereins für König und Vaterland“, leitete das Pressebüro unter dem Ministerium Brandenburg und gab zugleich den Kalender für den Preußischen Volksverein heraus. Unter den Kollegen in der Schriftleitung der Kreuzzeitung befanden sich so prominente Persönlichkeiten wie Theodor Fontane, Otto von Bismarck und George Hesekiel. 1853 reiste er in die Türkei und berichtete über den Krimkrieg. 1874 beendete Goedsche seine Mitarbeit für die Kreuzzeitung und zog nach Warmbrunn, wo er die Verwaltung des Militärkurhauses übernahm.

Er starb am 8. November 1878 im Alter von 63 Jahren in Warmbrunn.

Detaliile Produsului

Limba: Germană
Compatibil cu: iPhone, iPad, Android, Windows Phone, Kindle
Dimensiunea Fișierului: 1-2 MB
Compatibil cu Kindle: Da

Pareri

Bestseller.md îți mai recomandă: